Krankenkassen planen Pfändungen

Seit Einführung des Zusatzbeitrages haben Hunderttausende Mitglieder der gesetzlichen Krankenkasse ihren Zusatzbeitrag nicht gezahlt. In der Regel geht es bei dem Zusatzbeitrag um monatlich 8 Euro. Trotz des doch eher kleinen Betrages ist die Zahlungsmoral der Mitglieder alles andere als zufriedenstellend. Nun greifen die Krankenkassen zu einem drastischen Mittel, um die Beiträge der säumigen Versicherten einzutreiben. Krankenkassen planen Pfändungen weiterlesen

Striktes Rauchverbot in Bayern

Per Volksabstimmung, dem direktestem Mittel der Demokratie, wird Bayern demnächst entscheiden ob das Rauchverbot in der bayrischen Öffentlichkeit wieder verschärft wird.
Das in ganz Deutschland geltende Rauchverbot unterliegt in der Durchführung den Bundesländern. Bis 2008 galt das Rauchverbot in der Öffentlichkeit in Bayern sehr streng – nach der Wahl aber wurde es wieder gelockert. Die Bevölkerung von Bayern hat nun in einem Volksbegehren der ÖDP eine Volksabstimmung über das Rauchverbot erreicht um Bayern wieder ein strengeres Rauchverbot zu geben und damit wieder zum strengstem Bundesland Deutschlands zu machen. Striktes Rauchverbot in Bayern weiterlesen